Menu

ASF (Probeführerschein)

Ihr seid in eurer zweijährigen Probezeit negativ aufgefallen und müsst ein ASF Nachschulungskurs machen?

Dann meldet euch bei uns zu eurem Kurs an. Wir bieten diesen Kurs in der Regel 1-2 mal monatlich an.

Das Aufbauseminar besteht aus vier Sitzungen und einer Beobachtungsfahrt.

Die Sitzungen dauern jeweils 135 Minuten und werden in einem Zeitraum von mindestens zwei bis maximal vier Wochen abgehalten. Die Teilnehmeranzahl muss zwischen 6 und 12 Fahranfängern liegen.

Die Beobachtungsfahrt dauert 30 Minuten und wird zwischen der ersten und der zweiten Sitzung gemacht.